background
image1 image2 image3

Ayurveda-Medizin

Ayurveda ist eines der ältesten Medizinsysteme der Menschheit. Im Ayurveda nimmt man bereits unspezifische Vorsymptome wahr, die dann durch Ernährungsumstellung, Lebensführung, Heilkräuter oder Massagen frühzeitig zu behandeln sind. Da der Ayurveda sich durch ganzheitliches Denken auszeichnet, werden alle drei Bereiche, Körper, Geist und Seele, miteinbezogen. Die Ayurveda-Medizin legt großen Wert auf einen bewussten Umgang mit sich und eine persönliche Selbstverantwortung auf körperlicher und geistiger Ebene.

 

Angebot:

Anamnese mit Therapieplan

Für die ganzheitliche ayurvedische Behandlung ist die Erstkonsultation eine Grundvoraussetzung. In einem ausführlichen Gespräch wird die Anamnese erstellt. Zur weiteren Befundung wird die ayurvedische Puls-, Zungen-, Antlitz-, Haut- und Körperbau-Diagnostik eingesetzt. Auch vorangegangene medizinische Untersuchungsergebnisse werden berücksichtigt und fließen in die Beurteilung mit ein.
Auf dieser Grundlage wird dann ein auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten ausgerichteter Behandlungsplan erstellt. Die ayurvedische Therapie beinhaltet pflanzliche (medikamentöse), diätetische und physikalische Maßnahmen sowie Empfehlungen zur Lebensführung gemäß der ayurvedischen Gesundheitsphilosophie. Dadurch sollen eine Wiederherstellung der Gesundheit eingeleitet und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden. 

Dauer: ca. 1,5 Stunden  90,- Euro

Konstitutionsbestimmung

Jeder Mensch ist eine Persönlichkeit und  besteht aus Sicht der traditionellen ayurvedischen Medizin aus den drei fundamentalen Elementen „Vata“, „Pitta“ und „Kapha“. Diese „Dosas“ genannten Grundelemente (vergleichbar den Konstitutionstypen unserer Schulmedizin) sind interaktiv und beeinflussen sich wechselseitig. Sie haben Einfluss auf körperliche, geistige, anatomische und physiologische Abläufe und die Gesundheit. Sie müssen im Gleichgewicht zueinander stehen, ansonsten können Störungen oder Krankheiten die Folge sein.
Bestimmt wird die Urkonstitution, die bei jedem Menschen schon vor der Geburt festgelegt ist, und der aktuelle Zustand der Dosas, der veränderlich ist. Die Konstitutionsbestimmung ist sehr hilfreich für Empfehlungen zur Ernährung und Lebensführung, um dauerhaft im Gleichgewicht der Dosas zu leben und frühzeitig Vorsorge zu treffen.

Dauer: ca. 60 Min.  60,- Euro

Ernährungsberatung

Im Ayurveda nimmt die Ernährung eine ganz wichtige Stellung ein. Falsche Ernährung wird in vielen Fällen als die Hauptursache von Krankheit angesehen. Deshalb gibt es selten eine ayurvedische Behandlung, in die nicht auch die Nahrung miteinbezogen wird.
Von der richtigen Ernährung ist aus ayurvedischer Sicht die gesunde Entwicklung und Funktion des Körpers abhängig. Auch die Sinnestätigkeit, das psychische Wohlbefinden und die Klarheit aller Geistesfunktionen beruhen darauf. Die richtige Ernährung ist für jeden Menschen individuell.

Dauer: ca. 60 Min.  60,- Euro

Manualtherapien

Die Manualtechniken heben sich besonders durch ihren individuellen Behandlungsansatz hervor. Entsprechend der Konstitution, Hautbeschaffenheit und den Beschwerdebildern des Patienten werden die Manualbehandlungen individuell eingesetzt. Massage und Ölanwendungen besitzen im Ayurveda einen hohen Stellenwert und große Beliebtheit. Sie wirken harmonisierend, entspannend, regenerierend und unterstützen die natürlichen Kreisläufe des menschlichen Organismus. Sie aktivieren die Selbstheilungskräfte und fördern die Ausleitung von Stoffwechsel-Abfallprodukten. Die Ölmassagen haben eine beruhigende, vitalisierende und verjüngende Wirkung. Durch Stimulierung der Vitalpunkte (Marmas) können auch emotionale Blockaden gelöst werden. Alle Massagen werden mit individuell abgestimmten, hochwertigen, biologischen, medizinierten Ölen durchgeführt.  

Die Massagen:

Abhyanga - Ganzkörpermassage

Die Abhyanga bietet die Möglichkeit, die eigene Gesundheit zu stärken und zu erhalten. Sie kann den  Alterungsprozess vorbeugen, nährt und kräftigt die Haut sowie  das Gewebe. Bei Schmerzsyndromen kann sie lindernd wirken. Sie reinigt und entspannt. Weiterhin fördert und verbessert sie den Schlaf.

Dauer: 75 Min.  75,- Euro

Padabhyanga – Fußmassage

Gestresste, überarbeitete Menschen, die unter mentalen Belastungen leiden, können mit dieser entspannenden Fußmassage zur Ruhe kommen. Viele Energiepunkte werden vitalisiert. Sie kann Müdigkeit lindern und  Weichheit, Stärke und Stabilität der Füße fördern. Zur Behandlung von Schlafstörungen eignet sich diese Massage sehr gut.

Dauer: 45 Min.  50,- Euro

Pristhabhyanga – Rückenmassage

Die ayurvedische Rückenmassage ist eine wirkungsvolle Massage, die sich an der Struktur und der Muskulatur des Rückens orientiert. Sie wird eingesetzt bei der Behandlung von Bandscheibenproblemen, Hexenschuss oder verspannter und schmerzhafter Rückenmuskulatur. Emotionale Blockaden können dabei ebenfalls gelöst werden.

Dauer: 45 Min. 50,- Euro

Sirobhyanga – Kopfmassage

Diese sehr tief gehende entspannende Gesichts- und Kopfmassage wird zur inneren Stärkung und geistigen Klärung eingesetzt. Sie kann bei Spannungs-Kopfschmerzen und Schlaflosigkeit hilfreich sein.

Dauer: 45 Min. 50,-Euro

Ayurvedische Gesichts-, Kopf- und Fußmassage

Diese Massage ist eine Kombination der entspannenden Kopfmassage und der vitalisierenden Fußmassage. Durch Berührung der Hauptenergiepunkte entsteht sehr schnell eine Tiefenentspannung.

Dauer: 45 Min. 50,- Euro

Kalari Massage

Die Kalari-Massage ist eine dynamische Ganzkörpermassage. Bei dieser traditionellen Abhyanga aus Südindien werden blockierte Marmas (Vitalpunkte)  und die Nadis (Energie-Bahnen) geöffnet und gedehnt. Emotionale Blockaden oder Verhärtungen können aufgeweicht werden. Das Immunsystem wird gestärkt und das Gewebe wird geschmeidiger.

Dauer: 75 Min. 75,- Euro

Bei allen ayurvedischen Massagen ist ein kurzes Vorgespräch und kurze Nachruhe inklusiv. Beachten Sie, dass bei allen ayurvedischen Massagen mit relativ viel Öl gearbeitet wird. Für eine gute Wirkung sollte das Öl mindestens eine Stunde einwirken. Nehmen Sie dementsprechende Kleider mit.

(C) 2018  Praxis für ganzheitliche Medizin Els van der Eijk  
Heimesgasse 14, 55218 Ingelheim, Tel. 0160 - 77 66 256